Hotel Grunwald im City Outlet Bad Münstereifel
Hotel Grunwald im City Outlet Bad Münstereifel
Hotel Grunwald in Bad Münstereifel .
Hotel Grunwald in Bad Münstereifel .

HOTEL  GRUNWALD 

 

 KETTENGASSE 4 , 53902 BAD MÜNSTEREIFEL

TEL.: +49 (0) 2253 7732

 

INFO@HOTEL-GRUNWALD.DE

 

 

UPDATE 04.01.2024 

                                                                                                                                                                                      Die geräumigen Hotelzimmer liegen im Herzen vom City-Outlet Bad Münstereifel 

 

Die Hotelzimmer befinden sich im historischen  Stadtkern vom Kur und Erholungsort Bad Münstereifel. Das bedeutet Urlaub in einer romantischen Gegend, die mit den  Schönheiten der Natur, mit zahlreichen Freizeitangeboten und urgemütlicher Tradition, Entspannung pur bietet.

 

 

Die Hotelzimmer können auch als Familenzimmer gebucht werden

 

In ihrer Unterkunft wohnen Sie in ruhiger Lage, direkt in  der Fußgängerzone mitten im romantisch historischen Stadtkern von Bad Münstereifel. Eine Vielzahl attraktiver Cafés und Restaurants sowie Banken, Post, Apotheken, Lebensmittelgeschäfte, Bäckereien befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

Von hier aus können Sie auch gemütliche Spaziergänge in den nahe gelegenen Kurpark, an der Erft, City Outlet, zum Eifelbad (Hallenbad), zur Burgruine, zum Heimatmuseum, zum historischen Bahnhof, zur Kurverwaltung, zum historischen Rathaus, sowie weiter Attraktionen starten.

 

Wir bieten großzügige Zimmer an, welche aber auch als Appartements  gebucht werden können. Frühstück ist auf Anfrage ebenfalls  buchbar. Wir verfügen sowohl über Zimmer mit Balkon, als auch Zimmer im Erdgeschoss. Unser Hotel eignet sich ideal für Wanderer, Moutainbiker, Fahrradfahrer (Unterstellmöglichkeit vorhanden), Pilger und Wochenendbesucher!

 

 

Direkte Lage am Erft-Radweg

 

Wenn Sie ebene Strecken fahren möchten, ist es möglich, gemütlich an dem kleinen Fluss Erft entlangzufahren. Der Erftradweg lädt zum gemütlichen Radeln in der Natur ein.

 

An der Erft gibt es viele interessante Haltestellen, die zum Rasten und Ausruhen einladen. In unmittelbarer Nähe zum Hotel befindet sich ein Fahrradfachgeschäft, wo Sie sich Fahrräder ausleihen können. Wenn Sie weiter Tagestouren planen, besteht die Möglichkeit, mit dem Bus oder der Bahn nach Bad Münstereifel zurückzufahren.

 

Für Radler (insbesondere Mountainbiker) ist die Gegend nahezu ideal - nicht nur wegen der Lage an der Erft. Vom Stadtzentrum aus haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, wirklich schöne Radtouren zu fahren und die Natur genießen. Zum einen können Sie die gesamten Rundwanderwege abfahren, zum anderen eigene individuelle Touren ausarbeiten und die Umgebung genießen. Von der City ausgehend, können sie links und rechts den Berg hinauf  und in den Wald hinein fahren.

 

 

Wanderfreunden stehen eine Vielzahl von Wanderouten zur Auswahl

 

Bei uns erhalten Sie vor Ort eine Informationsbrochüre über ideale Wanderziele. Auf unserer Hompage stehen Ihnen bereits Wanderroutenvorschläge zum Download zur Verfügung.

SHOPPEN IM CITY-OUTLET  BAD MÜNSTEREIFEL

Shoppen in historischem Ambiente heißt das Motto im City Outlet Bad Münstereifel. Die Stadt, mit dem historischen Stadtkern, ist komplett denkmalgeschützt.  In der Blütezeit diente die Stadt als Fernhandelsort.  Von hier aus hatte man Anschluss an die Wirtschaftshochburgen Frankfurt und Aachen und war über Antwerpen mit dem Nordseehandel verknüpft. Köln war derzeit der wichtigste Handelspartner.

 

Seinerzeit waren es vor allem die von den hiesigen Wollwebern produzierten hochwertigen Tuche sowie die von den Gerbern erzeugten Lederwaren, insbesondere Schuhe.

 

Wer heute in Bad Münstereifel günstig einkaufen möchte, findet  ein großes Angebot an Kleidung, Schuhen, Accessoires und vieles mehr in den restaurierten Geschäften des City-Outlets.

 

Das City-Outlet Bad Münstereifel ist der Pionier seiner Art. Hier wurden also keine künstlichen Kulissen geschaffen, sondern die bestehende historische Bausubstanz genutzt und neu mit Leben befüllt. Die Besucher und Kurgäste schätzen den touristischen Mehrwert, der ihnen zum Einkauf quasi gratis noch dazu geboten wird. Die Gelegenheit, in einem Gebäude wie der „Französischen Lilie“ zu kaufen, das 1472 bereits als Kontorhaus errichtet wurde, ist einmalig.  Ebenso das Restaurant „En de Höll“, dem schönsten und besten Restaurant der Stadt, welches sogar  schon zahlreiche Politiker der Bonner Republik bewirten durfte.

 

 

Druckversion | Sitemap
© Hotel Grunwald

Anrufen

E-Mail

Anfahrt